Adesso (Schweiz) kauft sich Marktanteile und Kundenbeziehungen mit dem Zukauf der Born Informatik aus Bern

Adesso kauft rückwirkend per 1. Januar 2015 alle Anteile am Berner IT-Unternehmen Born Informatik.

Die 124 Mitarbeiter  der Born Informatik haben Expertise in den Bereichen Softwareentwicklung und Systemintegration. Adesso Schweiz wird nach eigenen Angaben mit 200 Mitarbeitern im laufenden Geschäftsjahr einen Jahresumsatz von rund 40 Millionen Franken erwirtschaften.

Adesso beschäftigt weltweit ca. 1300 Mitarbeiter.  Mit den zusätzlichen 124 Informatikern aus Bern möchte der IT-Dienstleister vermehrt Kunden aus bundesnahen Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung gewinnen. Zahlreiche Bundesämter nutzten für IT-Consulting bereits Adesso. Auch im Kunden-Portfolio der Born Informatik sind zahlreiche Bundesstellen wie die eidgenössische Finanzverwaltung oder das VBS zu finden.

Der Kaufpreis soll angeblich 18 Millionen Franken betragen, wie Inside-Channels berichtet.