Claranet expandiert weiter durch Zukauf in Portugal

Die europäische Claranet Gruppe übernimmt mit CGEST, einen der führenden portugiesischen Internetdienstleister. Firmensitz ist in Braga. CGEST wurde 1997 gegründet und bietet vor allem Co-Location sowie Dedicated und Managed Services an. Durch die Übernahme baut die Claranet Gruppe ihre Position als einer der führenden Managed Services Provider in Europa mit 16 Datenzentren sowie elf Niederlassungen in sechs Ländern und einem jährlichen Umsatz von über 85 Millionen Euro weiter aus