Bechtle Mehrheitsanteilseigner übernimmt privat ca. 10% des Wettbewerbers CANCOM

Der Gründer der Bechtle, Gerhard Schick betont, dass dies ein privat Investment sei und kein Beginn einer „feindliche Übernahme“. Das  Systemhaus Cancom hat einen Börsenwert von ca. 190 Mio.€. Dieser Schritt irritiert bei CANCOM nicht nur das Management.