IT-Unternehmertreffen am 31.1.2014 in Frankfurt

 

Meet & Greet für IT-Unternehmer am 31.1.2014

  • Beginn: Fr, 31.01.2014, 14:30
  • Ende: Fr, 31.01.2014, 19:00 

Zum Jahresanfang IT-Unternehmer unter sich mit interessanten Kurzvorträgen

Die IT-Branchenexperten Andreas Barthel und Alexander Pöhnl laden mit der XING-Gruppe mittelständischer IT-Unternehmer zum Jahresanfang zu einem „get together“ für IT-Unternehmer ein.

In Kurzvorträgen erfahren Sie etwas:

Ø  Das Ende der Vertraulichkeit – Warum bin ich persönlich von der NSA-Affäre betroffen
Christian Kreß, Deutschland-Geschäftsführer von SSH

Ø  Die Geschäftsmodelle in der IT-Branche verändern sich wieder einmal rasant – was passiert da eigentlich und warum?
Andreas Barthel, Geschäftsführer der connexxa Services Europe Ltd., Frankfurt

Ø  Der Weg zur perfekten Unternehmenspräsentation von IT-Unternehmen – komplexer Geschäftsmodelle Jürgen Penth, Executive Business Development Spirit/21 AG

Ø  Die Unternehmenspräsentation – auf was kommt es an?
Alexander Pöhnl,
Pöhnl&Schottler GbR Sales Training & Management

Ø commendIT Eine Gruppe mittelständischer IT-Unternehmer trifft sich seit 4 Jahren alle 2 Wochen zum IT-Unternehmerfrühstück in München – Was ist die Vision der CommendIT und was sind die bisherigen Erfahrungen/Erfolge?     www.commendit.de
Christian Zahn, Geschäftsführer Tesis DYNAware GmbH, München

Im Anschluss gibt es Gelegenheit sich auszutauschen 

Am 31. Januar 2014 von 14:30 Uhr bis 19 Uhr

Lokation: relexa hotel Frankfurt/Main · Lurgiallee 2· 60439 Frankfurt

Veranstalter: XING-IT-Unternehmergruppe, connexxa Services Europe Ltd. und Pöhnl&Schottler GbR

Agenda: 

15.00 Uhr – 15:40 Uhr      

Das Ende der Vertraulichkeit – Warum bin ich persönlich von der NSA-Affäre betroffen

Der Referent, Herr Christian Kreß, ist Deutschland-Geschäftsführer von SSH, einem der weltweit führenden Anbieter von Software zur verschlüsselten Datenübertragung und Verwaltung von verschlüsselten Server-Zugängen (http://www.ssh.com).

Die finnische Muttergesellschaft ist der Erfinder des SSH Protokolls, das heute den vertraulichen Zugang zu allen Linux und Unix Systemen weltweit regelt und auch für verschlüsselte Dateiübertragung zwischen verschiedenen Unternehmen der de facto Standard ist.

Der Vortrag ist allgemeinverständlich aufgebaut und basiert auf öffentlich zugängigen Informationen, die jedoch nur zu gerne überlesen werden. Auch wenn die NSA-Affäre den Anstoß gegeben hat: Es geht nicht (!) gegen die USA oder gar gegen Amerikaner. Jede Nation, die über die Möglichkeiten verfügt, mischt bereits heute kräftig mit (England, China, Russland, etc.).

15:40 Uhr – 16: 10 Uhr    P A U S E

16:10 Uhr – 16:30 Uhr

Softwareprodukt und/oder Projektgeschäft, Systemhaus/ Distributor und/oder Full Service Provider, wie sollen sich die IT-Unternehmer für die Zukunft richtig aufstellen?

Der Wandel der Geschäftsmodelle

  • Was passiert da im Markt und warum?
  • Kritische Unternehmensgrößen für IT-Unternehmen – was sind die Folgen?

Der Referent Andreas Barthel zeigt auf, wie sich die Märkte verändern und wie sich IT-Unternehmer darauf einstellen können.

16:30 Uhr  – 17:00 Uhr

Der Weg zur perfekten Unternehmenspräsentation von IT-Unternehmen –  komplexer Geschäftsmodelle Jürgen Penth, Executive Business Development Spirit/21 AG

17:00 – 17:30 Uhr    

Die Unternehmenspräsentation – auf was kommt es an?
Alexander Pöhnl, Pöhnl&Schottler GbR Sales Training & Management

17:30 -18:00 Uhr

Christian Zahn stellt die CommendIT vor eine Gruppe mittelständischer IT-Unternehmer die mehr als nur „netzwerken“

18:00 Uhr – 19 Uhr Diskussion und get together

 Anmeldung:

Kostenlos anmelden können sich: IT-Unternehmer Inhaber,  Geschäfts-führer und Vorstände andere zahlen einen Kostenbeitrag von 100 € inkl. MwSt.

Über Xing:

https://www.xing.com/events/meet-greet-it-unternehmer-31-1-2014-1335100

Über Mail: info@connexxa.de