Die ACP IT Solutions übernimmt mehrheitlich das Systemhaus JANZ-IT

Die österreichische ACP IT Solutions übernimmt nach Presseberichten die Mehrheitsanteile  des Systemhauses Janz-IT.

Die Janz-IT gehört bei den Umsatzzahlen zu den Top 40, mit einem Umsatz von 41 Millionen Euro in 2014.

Ebenfalls zur Janz IT Gruppe gehört die in Jena beheimatete GODYO Gruppe mit den Gesellschaften GODYO Business Solutions AG, GODYO Enterprise Computing AG und ComputerDienst Jena GmbH.

Die Firmen der GODYO-Gruppe gehören in Ostdeutschland zu den erfolgreichsten Anbietern von Infrastruktur-und Datacenter-Lösungen sowie Softwareanwendungen für Geschäftsprozesse. Bei GODYO wird Hans-Uwe Schramm weiterhin die Geschäfte führen.

ACP selbst rangiert unter den Top 25 mit einem Umsatz von 334 Millionen Euro. Die Janz IT Gruppe beschäftigt rund 140 Mitarbeiter, ACP über 1.000.