IT-Unternehmertag startet langfristige Kooperation mit VÖSI Software DAY

Längst überfällig. So könnte man das Vorhaben der beiden Events für mittelständische IT-Unternehmer in DACH betiteln.

Der IT-Unternehmertag, eine der größten Veranstaltungen für mittelständische IT-Unternehmer/ -innen, und der VÖSI Software Day, eine der größten Fachveranstaltungen für die IT-Branche in Österreich, haben einen gemeinsamen Weg gefunden, noch enger und damit noch erfolgreicher in den nächsten Jahren zu kooperieren.

„Man unterstützte sich in den letzten Jahren schon sehr tatkräftig auf den gegenseitigen Veranstaltungen, doch was wir jetzt geschaffen haben, ist für alle eine absolute Win-Win-Situation“, so Maximilian Pöhnl, Co-Initiator des IT-Unternehmertages.

Was gibt es Neues?

Schon dieses Jahr am 2. Oktober 2019 in Wien startet der IT-Unternehmertag als Silber Aussteller auf dem VÖSI Software DAY. Auch dieses Jahr dreht sich auf dem VÖSI Software Day natürlich wieder alles um die digitale Transformation und Ihre Vorteile für Business, Innovation und Nachhaltigkeit.

Die zentrale Bedeutung von Software im Zuge der Digitalisierung spiegelt sich im Motto des SOFTWARE DAY 2019 wider: „Enable Digital Transformation – It’s a journey not a project!“

Der VÖSI Software Day hat mit Seinem Track-Konzept eine Möglichkeit geschaffen, Themen aus den Bereichen Innovation, Business, Technologie und Nachhaltigkeit noch besser zu vereinen, aber gleichzeitig jedem Thema noch mehr Fokussierung zu verleihen.

Genau in diesem Track-Konzept wird sich in 2020 der IT-Unternehmertag mit IT-Unternehmer-themen wiederfinden.

„Das große Plus des IT-Unternehmertages ist die spezielle Ausrichtung der Themen auch auf den Management und Business Bereich, was den VÖSI Software Day ab 2020 nur bereichern kann“, so Nahed Hatahet, Vorstand des VÖSI e.V.

Teilen