Halder Portfoliounternehmen Anker übernimmt LocaFox

Anker Kassensysteme mit Sitz in Bielefeld, ein Anbieter von Hardware und Produktlösungen für den Point-of-Sale (POS) Bereich, übernimmt LocaFox in Berlin von den Unternehmensgründern sowie weiteren Kapitalgebern. LocaFox entwickelt und vertreibt cloudbasierte Softwarelösungen insbesondere an kleine und mittlere Unternehmen aus dem Retailumfeld.

Der Markt für cloudbasierte POS Softwarelösungen verspricht attraktives Wachstumspotential. LocaFox verfügt hier über ein eigenständig entwickeltes, ausgereiftes Softwareprodukt, welches aktuell bei über 2.500 Kassen in Deutschland im Einsatz ist. Durch die langjährige Marktkenntnis und ausgezeichnete Reputation von Anker im Retailbereich ist geplant, den Vertrieb bei LocaFox in Zukunft gezielt auszubauen und gemeinsam eine kombinierte Produktlösung aus Hardware und Software anzubieten.

Dr. Fabian Schühle, Geschäftsführer bei Anker Kassensysteme, sagte: „Die Übernahme von LocaFox ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg ANKER zu einem ganzheitlichen POS Anbieter zu entwickeln. Gleichzeitig knüpfen wir an die Wurzeln von ANKER als Kassenanbieter an. Die LocaFox Software ermöglicht uns nun die Erschließung einer neuen Kundengruppe und ist gleichzeitig die technologische Basis für viele neue Produkte aus dem Hause ANKER/LocaFox. Wir begrüßen das LocaFox Team in der ANKER Familie und freuen uns auf die gemeinsame Zukunft.“

Christian Muschalik, Partner bei Halder, fügte hinzu: „Durch die Akquisition von LocaFox gelingt Anker der Markteintritt im POS Softwareumfeld. In dem Bereich bietet LocaFox spannende Wachstumsmöglichkeiten, die wir gemeinsam mit Anker unterstützen und angehen wollen.“