Anlässe für Unternehmensbewertungen

Anlässe für Unternehmensbewertungen:

  • Unternehmensverkauf
  • Unternehmensverschmelzung
  • Unternehmenszukauf
  • Gesellschafterwechsel
  • Beteiligung von Mitarbeitern am Unternehmen
  • Externe neutrale Sicht auf das Unternehmen
  • Vorbereitung des Unternehmens auf einen erfolgreichen Unternehmensverkauf in 2-5 Jahren

Eine logische nachvollziehbare Kaufpreisermittlung erhöht die Chance des erfolgreichen Unternehmensverkaufs, weil die Beteiligten nachvollziehen können, an welchen Punkten sie ggfls. „auseinanderliegen“. Dies Wissen eröffnet die Möglichkeit Kompromisse und Lösungen für eine Kaufpreiseinigung zu vereinbaren.

Finanzmathematische Verfahren zur Kaufpreisermittlung die DCF (discounted cash flow) und Ertragswertmethode), sind wegen der niedrigen Zinsen wenig sinnvoll einzusetzen. Weiterhin berücksichtigen diese Methoden nicht die „inneren“ Werte des Unternehmens.

Aus diesem Wissen heraus ist die connexxa-Methode entstanden.

Über 80 Unternehmensbewertungen haben wir bis Ende 2020 für IT-Unternehmer/innen erstellt.