everii übernimmt Marktführerschaft im Softwaremarkt für Agenturen durch zwei weitere Zukäufe

Die von BID Equity Fund II begründete Softwaregruppe everii Group GmbH (“everii”) hat die J+D Software GmbH (“J+D”) und die julitec GmbH (“julitec”) übernommen und wird damit zum Marktführer für Agentursoftware in der DACH-Region.

everii wurde in 2022 durch den Zusammenschluss der Hamburger HQLabs GmbH und der intevo.websolutions GmbH aus Österreich gegründet. Die cloudbasierten Softwarelösungen der Gruppe ermöglichen den überwiegend im Agenturgeschäft tätigen Kunden ihre Geschäftsprozesse zu digitalisieren, Administration zu automatisieren sowie einen konsistenten und transparenten Informationsstand über alle Bereiche des Projektlebenszyklus herzustellen.

Durch die Akquisition von julitec, Anbieter der Cloud-Software “Deals&Projects”, vervollständigt everii ihr Produktportfolio um eine passgenaue Lösung für kleine Agenturen und Dienstleister. Durch die Akquisition von J+D, Anbieter der Softwarelösung “PROAD”, schließt sich einer der bekanntesten Agentursoftwareanbieter in Deutschland everii an. Für die Kunden bedeutet das Produktportfolio erhöhte Flexibilität und Investitionsschutz, da everii bei wachsenden Kundenanforderungen auch Migrationen innerhalb des Produktportfolios aus einer Hand ermöglicht.

everii betreut mit ihren knapp 80 Mitarbeitern an 4 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz über 2000 Kunden aus allen Größensegmenten des Agenturwesens sowie weiterer Dienstleistungsbranchen.

Neben dem weiteren Ausbau des Marktanteils im Agentursegment, wird sich die Gruppe zukünftig insbesondere auch auf die weitergehende Erschließung attraktiver Marktsegmente wie Beratungen und Softwareunternehmen fokussieren.

Offene Termine

18. IT-Unternehmertag 
26. / 27. September 2022
Frankfurt am Main