Investcorp erwirbt Mehrheitsbeteiligung an VEDA

Investcorp Technology Partners investiert in VEDA: Ein Schritt zur HR-Digitalisierung und Stärkung des Marktportfolios. Ausbau Präsenz im DACH-Markt

Investcorp, ein globales Investmentunternehmen, hat angekündigt, eine Mehrheitsbeteiligung an VEDA GmbH zu erwerben. VEDA ist ein in Alsdorf ansässiger Anbieter von HR-Softwarelösungen. Die genauen finanziellen Details dieser Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

VEDA bietet eine breite Palette von HR-Softwarelösungen an, darunter Tools für Recruiting, Onboarding, Talentmanagement und Payroll. Das Unternehmen bedient etwa 1.200 Kunden, darunter größere Unternehmen wie MAN und Lufthansa sowie zahlreiche mittelständische Betriebe. Im Jahr 2023 erwirtschaftete VEDA einen Umsatz von rund 20 Millionen Euro. Die Firma entwickelt seit mehr als 40 Jahren Softwarelösungen für das digitale HR-Management.

ITP verfügt über tiefgreifende Kenntnisse der Softwarebranche und des Marktes in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) und ist für uns der perfekte Partner zum perfekten Zeitpunkt.

Dr. Ralf Gräßler, CEO VEDA

Investcorp Technology Partners (ITP) plant, durch diese Investition VEDAs Marktpräsenz zu stärken und das Angebot an Dienstleistungen, insbesondere im Bereich der Cloud-Services, zu erweitern. Diese Partnerschaft soll VEDA helfen, ihr Wachstum auf den DACH-Märkten (Deutschland, Österreich, Schweiz) zu beschleunigen. Investcorp ist ein globaler Investmentmanager, der sich auf alternative Anlagen in verschiedenen Bereichen spezialisiert hat. Das Unternehmen betreibt 14 Niederlassungen weltweit und verwaltet ein Vermögen von über 45 Milliarden USD.

Investcorp Technology Partners freut sich, in VEDA zu investieren, einem Unternehmen, das eine führende Position im ca. 3 Milliarden Euro schweren DACH-Markt für HR-Software und -Dienstleistungen für KMUs (Kleine und mittlere Unternehmen) innehat

Georg Knoflach, Managing Director ITP

Die Transaktion wird voraussichtlich im ersten Quartal 2024 abgeschlossen, unterliegt jedoch den üblichen Abschlussbedingungen.

Offene Termine

19. IT-Unternehmertag 
16./17.10.2023
Frankfurt am Main